Übernachten

Übernachten in Langfenn:
Zu ruhig, um wahr zu sein

mgm01701mala - Übernachten

Das Gasthaus ist ab 07. Jänner 2021 geöffnet!

Seien Sie jetzt einmal ganz kurz still. Und? Hören Sie etwas? Klar hören Sie etwas: ein Auto, das bei Ihnen vor der Haustür vorbeifährt, Passanten, die sich unterhalten, eine Baustelle, eine Hupe, eine Alarmanlage, eine Sirene. Irgendetwas Menschengemachtes hört man immer. Fast immer. Wer nämlich hier bei uns im Gasthaus Langfenn übernachtet, weiß wie sich Ruhe anhört, wie sie sich anfühlt. Absolute Ruhe.

Das liegt in erster Linie an der einmaligen Lage des Gasthauses Langfenn. Unsere nächsten Nachbarn muss man mit dem Fernglas suchen und der Parkplatz, bis zu dem man mit dem Auto gelangt, ist ganze 700 Meter von unserem Gasthaus entfernt. Straßenlärm ist deshalb Fehlanzeige. Was Sie demnach hören, wenn Sie in einem der Zimmer des Gasthauses Langfenn im Bett liegen, ist höchstens das Rauschen des Windes in den Lärchen. Vielleicht hie und da auch eine Kuhglocke. Sonst hören Sie einfach ganz viel Nichts.

Das ist für viele so ungewohnt, wie es die Dunkelheit ist. Wenn man nachts aus dem Fenster schaut, sieht man einen wunderbaren Sternenhimmel, weil kaum künstliche Lichtquellen die Nacht erhellen. Mehr Sterne, als man sich vorstellen kann, und eine himmlische Ruhe – das ist es, was Übernachtungsgäste bei uns buchen …

… neben dem Zimmer natürlich. Zur Auswahl stehen bei uns zwei Doppel- und ein Einzelzimmer. Letzteres kann dank eines Zustellbetts auch von zwei Gästen bequem belegt werden. Wer in einer größeren Gruppe zu uns kommt, kann schließlich auf ein Sechs-Bett-Zimmer zurückgreifen.

Alle Zimmer sind klein, jedoch komfortabel und einfach gehalten. Wer Schnörkel, Kitsch und Überladenes sucht, wird damit vielleicht nicht ganz so viel Freude haben, wie all jene, die klare Linien und einfache Gemütlichkeit bevorzugen. Ausgestattet sind die Zimmer mit Dusche und WC, ein TV-Gerät sorgt für Unterhaltung und die Verbindung nach draußen.

Die allermeisten unserer Gäste sind Wanderer, die hier einen Zwischenstopp einlegen. Viele sind auf dem Europäischen Fernwanderweg E5 unterwegs, der direkt vor unserer Haustür vorbeiführt, manch einer nutzt das Gasthaus Langfenn aber auch als Ausgangspunkt für Tageswanderungen in die Umgebung.

Egal aber, wie man den Tag verbringt oder verbracht hat: Wer bei uns übernachtet, wird verköstigt. Auf Wunsch mit Abendessen und Frühstück, ansonsten aber auch nur mit einem herzhaften Frühstück, das Energie gibt für einen neuen Tag in der Natur. Und unsere Ruhe erhält. Wer will schon, dass diese durch knurrende Mägen gestört wird.

Unser
Einzelzimmer

Unser
Doppelzimmer

Unser
Sechsbettzimmer

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region 

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region 

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region 

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region 

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region 

Einfach. Regional. Frisch. Langfenn. Einfach. Region